Der Modder „der8auer“ hat in einem Overclocking Forum einen Guide für Bastler veröffentlicht, der zeigt wie man eine Titan mit externer Stromversorgung betreiben kann um bessere Ergebnisse beim Übertakten zu erreichen. Für jeden der Interesse an Technik oder übertakten hat, ein sehr lesenswerter und lehrreicher Artikel, bei dem man zudem viel über Platinen im allgemeinen lernt.

Als Stromquelle empfiehlt er:

EVGA E-Power

ASUS Power Card

GIGABYTE G-Power

Werkzeug:

Powerful soldering iron (minimum 80 W. 150 W is recommended)

Copper sheets with 0.5 – 1.0 mm thickness

Thick full solid copper wires

High quality soldering tin (I use Sn95,5AgCu0,7)

Hot glue gun

Grinder

Multimeter

Patience

Titan

Quelle: http://overclocking.guide/nvidia-gtx-titan-x-external-power-guide/

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *